EA Access – Madden NFL 16 bald in der Vault

Geschrieben am von Admin

Abgesehen von den Kosten des EA Access-Abos kann „Madden NFL 16“ in Kürze kostenlos auf der Xbox One in Angriff genommen werden. Der Sporttitel ist der neuste Bestandteil innerhalb der Vault.
Xbox One-Spieler mit einem EA-Access-Abo sind bald in der Lage, kostenlos auf die Vollversion von Madden NFL 16 zuzugreifen. Freigeschaltet wird der Titel am 2. Februar 2016 und gespielt werden kann danach ohne Einschränkungen. Das gilt allerdings nur bis zum Ablauf des Abos. Madden NFL 16 ist der neuste Zugang in der EA-Access-Vault.

Und dort gibt es noch weitere Vollversionen, darunter “Battlefield Hardline”, “Dragon Age: Inquisition”, “Titanfall”, “Plants vs. Zombies: Garden Warfare”, “NBA Live 15″, “Madden NFL 15″, “NHL 15″, “EA Sports UFC”, “Battlefield 4″, “Need for Speed: Rivals”, “FIFA 14″ und “Peggle 2″. Außerdem können die EA Access-Abonnenten Trial-Versionen spielen und Angebote wahrnehmen.

Im Jahr schlägt EA Access mit 24,99 Euro zu Buche. Pro Monat werden 3,99 Euro fällig. Weitere Informationen zu EA Access findet ihr auf der offiziellen Seite.